Niederlage im hohen Norden

Die Siegesserie des ERC Ingolstadt ist gerissen – die Panther unterlagen am Sonntag Nachmittag mit 1:4 gegen Bremerhaven. Ein früher Gegentreffer in der zweiten Spielminute und eine starke Defensiv-Leistung der Pinguins haben die Ingolstädter aus dem Konzept gebracht. Jetzt heisst es die Niederlage gut zu analysieren, denn schon am Mittwoch ist das letzte Heimspiel vor Weihnachten. Um 19 Uhr 30 empfängt der ERC dann die Schwenninger Wild Wings.