Oberhausen: Unnötiger Feuerwehreinsatz

Viel Lärm um Nichts: Eine Frau hatte sich gestern Abend aus ihrer Wohnung in Oberhausen ausgesperrt. Die 56-Jährige hatte allerdings gerade Essen auf dem Herd, so dass sie die Feuerwehr rufen musste. Die Freiwillige Feuerwehr Neuburg rückte mit 15 Mann und Drehleiter an. Über ein offenes Fenster stiegen die Einsatzkräfte in die Wohnung. Das Essen stand zwar auf dem Herd, der war jedoch aus.