Pfaffenhofen: 20 Jahre Rufbus-Nachtlinie

Der Pfaffenhofener Nacht-Rufbus feiert seinen 20. Geburtstag. Die Linie Linie fährt seit 2001 am Wochenende Jugendliche und junge Erwachsene durch die Nacht. Der Fahrdienst wird komplett von Ehrenamtlichen geleistet, die bereits über 149.000 Jugendliche befördert haben. Ziel des Projektes ist eine verbesserte Mobilität für Jugendliche. Vor allem steht die Sicherheit im Vordergrund, denn die Heranwachsenden sollen auf dem Weg zum Ziel und nach Hause sicher unterwegs sein. Die Initiative für die „Linie Nacht“ kam 2001 vom Pfaffenhofener Jugendparlament.