Pfaffenhofen: Dreikäsehoch mit Waffe

Nicht schlecht gestaunt hat die Polizei an Silvester in Pfaffenhofen. In der Nähe des dortigen Bahnhofs erwischten die Beamten einen achtjährigen Jungen mit einer Schreckschusspistole. Der hatte die Erlaubnis seines Vaters, der jetzt aber ein Problem hat. Denn auch der 36-Jährige besitzt keinen kleinen Waffenschein, der für Schreckschusspistolen nötig ist. Waffe und Munition wurden von der Polizei sichergestellt. Auf den Mann wartet eine Anzeige.