Pfaffenhofen: Drogen und Waffen bei Berufsschüler gefunden

Jugendkriminalität in Pfaffenhofen – die Berufsschule in Pfaffenhofen hat nach einem Verdacht direkt die Polizei informiert. Beamte kontrollierten darauf hin einen 15-jährigen Schüler und fanden Marihuana und einen Schlagring. Bei einer anschließenden Wohnungsdurchsuchung stellten die Polizisten weitere Waffen sicher, darunter ein Springmesser. Den Jugendlichen erwartet eine Anzeige.