Pfaffenhofen: Dult mit Coronaschutzmaßnahmen

Sonntag findet die erste Pfaffenhofener Dult dieses Jahres statt.  Wegen der coronabedingten Schutzmaßnahmen wird die Veranstaltung aber wesentlich kleiner ausfallen. Die Zahl der Stände auf dem unteren Hauptplatz ist auf etwa 20 begrenzt. Das Dultgelände ist eingezäunt, an den Ein- und Ausgängen findet eine Zählung statt.  Trotzdem wartet ab 10 Uhr das bewährte Sortiment an Waren auf die Besucherinnen und Besucher.  Die Pfaffenhofener Geschäfte laden dann von 13 bis 18 Uhr zum verkaufsoffenen Sonntag ein.