Pfaffenhofen: Geiselnahme im Landratsamt unblutig beendet

Die Geiselnahme im Landratsamt Pfaffenhofen ist beendet. Der Geiselnehmer konnte am frühen Nachmittag in einem günstigen Augenblick von Spezillkräften der Polizei überwältigt und festgenommen werden. Der Täter blieb unverletzt, die 31-jährige Geisel hatte bereits heute Morgen eine kleine Schnittverletzung erlitten. Seit heute morgen hatte sich der 28-jährige Mann mit der Sachbearbeiterin des Jugendamtes verschanzt. Vorausgegangen war offenbar ein Sorgerechtsstreit.