Pfaffenhofen: Keine Corona-Schwerpunktpraxis mehr

Die strengen Corona-Regeln werden mehr und mehr gelockert. In Pfaffenhofen zieht man auch Konsequenzen aus der Aufhebung des Katastrophenfalls. Die Praxis Dr Leitner stellt ihre Tätigkeit als Schwerpunktpraxis und Abstrichzentrum ein. Auch die Corona-Sprechstunde entfällt dadurch ab sofort. Bei Verdacht einer Infektion sollen sich möglicherweise Erkrankte an ihren Hausarzt wenden. Außerdem gibt es weiterhin die Möglichkeit sich telefonisch unter der 116117 an den Ärztlichen Bereitschaftsdienst zu wenden.