Pfaffenhofen: Klimakonzept 2.0

Die Stadt Pfaffenhofen hat ehrgeizige Ziele, wenn es um den Klimaschutz geht: Bis 2030 soll der Strom grün und aus lokaler Produktion stammen. Außerdem sollen die CO2 Emmissionen halbiert werden. Deshalb wird das bereits 2013 eingeführte Klimakonzept weitergeführt und soll sogar noch ausgebaut werden. Bereits seit Anfang des Jahres gibt es regelmäßige Workshops mit Experten. Sie erarbeiten Ideen zu den Bereichen Energieerzeugung, Stadt- und Siedlungsentwicklung, Mobilität sowie Ernährung und Konsum.  Die Fertigstellung des Klimaschutzonzepts 2.0 ist für Sommer bzw. Herbst 2021 geplant.