Pfaffenhofen: Landrat für Abschaffung der Maskenpflicht an Schulen

Die Maskenpflicht an bayerischen Schulen wird im Freien gelockert. Das gab die Staatskanzlei heute bekannt. Dem Pfaffenhofener Landrat Gürtner geht das nicht weit genug: Er hat bei der Regierung von Oberbayern auch eine Befreiung von der Maske im Unterricht beantragt. Es sei nicht vermittelbar, dass sich Schüler, die regelmäßig getestet werden, bei einer Inzidenz von 8,6 mit Mundschutz im Unterricht sitzen müssen, so Gürtner.