Pfaffenhofen: Marihuana und Drogengeld sichergestellt

Nachdem im Landkreis Eichstätt ein großer Drogendeal aufgeflogen ist, hat jetzt die Polizei in Pfaffenhofen nachgezogen. Gestern durchsuchten Beamte nach längerer Ermittlungsarbeit insgesamt 4 Wohnungen. Bei einem 22-jährigen firden sei fündig: Sie stellten 22 Tütchen mit 50 Gramm Marihuana sicher, sowie 460 Euro Drogengeld. Der junge Mann gestand einen florierenden Drogenhandel. Gegen ihnn läuft jetzt ein Ermittlungsverfahren.