Pfaffenhofen: Schwerer LKW-Unfall am Morgen

Mitten im Berufsverkehr hat sich heute Morgen auf der A9 ein schwerer LKW-Unfall ereignet. Bei Pfaffenhofen fuhr der Fahrer eines Lastwagens an einem Stauende auf einen anderen LKW auf. Der Brummifahrer wurde eingeklemmt und musste von den Rettungskräften befreit werden. Er kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Wegen der Bergungsarbeiten war die Autobahn komplett gesperrt. Auf der A9 in Richtung München staute sich der Verkehr kilometerlang.