Pfaffenhofen: Zwei ungewöhnliche Diebstähle

Zwei ungewöhnlich Diebstähle heute morgen im Landkreis Pfaffenhofen. Ein 44-Jähriger war in der Nacht unterwegs mit seinem Auto von Winden in Richtung Agelsberg.
Dabei bemerkte er an einer Brücke einen Mann mit einem Motorrad. Als der Autofahrer kurze Zeit später zu Hause ankam, stellte dieser fest, dass sein Motorrad verschwunden war. Der Mann im Auto kehrte zur Brücke zurück und fand nun zwei Personen vor und auch sein Motorrad. Nachdem er die beiden Diebe zur Rede stellte, entfernten diese sich vom Tatort. Heute Morgen wurde ein weiteres Motorrad in der Asamstraße in Reichertshofen geklaut, doch auch dieses ist nur zwei Straßen weiter beinahe unbeschadet wieder aufgefunden worden. Die Täter sind auf der Flucht, Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei Geisenfeld zu melden.