Pfünz: Brückensanierung sorgt für Behinderungen

Auf Umleitungen und Behinderungen muss man sich voraussichtlich ab kommender Woche bei Pfünz im Kreis Eichstätt einstellen. Die dortige Brücke über die Altmühl wird umfassend saniert. Das fast 45 Jahre alte Bauwerk ist marode und muss teils erneuert und abgedichtet werden. Anschließend beginnen dann noch Sanierungsarbeiten auf der Staatsstraße zwischen Pfünz und Walting. Auf Verkehrsteilnehmer kommt ab Montag eine monatelange Sperre zu. Die Sanierungsarbeiten kosten rund 1,7 Millionen Euro.