Region: Enkeltrick-Betrüger erbeuten 38.000 Euro

Sie probieren es immer wieder – sogenannte Enkeltrickbetrüger werden einfach nicht müde in der Region Senioren anzurufen. Erst gestern haben sie leider wieder einmal Erfolg mit ihrer Masche gehabt. Sie erleichterten ihre 83- und 85-Jährigen Opfer um insgesamt 38.000 Euro. In einem weiteren Fall in Neuburg war es den Betrügern bereits gelungen, eine 94-jährige Frau zur Abholung von Bargeld in ihrer Hausbank zu bewegen.  Der Aufmerksamkeit einer Mitarbeiterin ist es zu verdanken, dass hier kein Geld an die Täter übergeben wurde.