Region: Manipulierte Geldautomaten – Seniorin bestohlen

Zwei Kriminelle haben am vergangenen Samstag eine Frau in Lenting um einen vierstelligen Geldbetrag gebracht. Die Seniorin zog sich gegen 11 Uhr in einer Bankfiliale in der Nürnberger Straße Geld von ihrem Konto.  Dabei spähten zwei Männer die PIN der 73-Jährigen aus, lenkten sie ab, klauten die Bankkarte und hoben über 1.000 Euro ab. Wie die Ermittler der Kripo Ingolstadt feststellten, wurden die Sichtschutzblenden des Bankautomaten manipuliert.  Auch in Bankfilialen in Ingolstadt, Neuburg und in Schrobenhausen wurden zwischenzeitlich Manipulationen von Automaten festgestellt. Die Kripo Ingolstadt nimmt Hinweise entgegen.