Region: Rüstungsunternehmen in Sorge

Die IG Metall und Betriebsräte von Unternehmen in unserer Region sind in Sorge: Die Bundesregierung will nämlich vielleicht amerikanische Kampfflugzeuge anstatt des Eurofighters kaufen. Dadurch seien etwa 25.000 Arbeitsplätze in Deutschland bedroht. In einem offenen Brief an Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer, Wirtschaftsminister Peter Altmaier und Kanzleramtsminister Helge Braun fordern die Gewerkschafter und Unternehmen ein Umdenken. Die deutschen Eurofighter werden in Manching montiert, die Rumpfmitte kommt aus Augsburg und die Triebwerke München.