Region: Ruhige Freinacht

Kaum Streiche zur Freinacht – der Abend vor dem 1. Mai ist auch in diesem Jahr in der Region größtenteils ruhig verlaufen. Grund hierfür sind laut Polizeipräsidium Ingolstadt vor allem die geltenden Kontaktverbote und Ausgangssperren. Nach alter Tradition werden normalerweise vor allem in Oberbayern am letzten Tag im April Streiche gespielt, manchmal auch mit zum Teil heftigen Sachbeschädigungen.