Region: Stimmungseinbruch bei den Unternehmen

Einmal pro Quartal befragt die IHK in der Region Ingolstadt Unternehmer nach deren Stimmung: Das Ergebnis diesmal ist ernüchternd. Der Konjunturindex ist seit Beginn des Jahres um 16 Punkte gefallen, von 122 auf 106. Schuld daran sind die Auswirkungen des Ukraine-Kriegs, Lieferengpässe und steigende Energie- und Rohstoffpreise. Aktuell laufen die Geschäfte zwar gut, dennoch blicken die Unternehmer derzeit wenig optimistisch in die Zukunft. 20 Prozent der befragten Firmen denken sogar darüber nach, Stellen zu streichen.