Region: Sturmtief Xavier zieht über Deutschland hinweg

Orkantief Xavier ist über Deutschland hinweggezogen und hat vor allem im Norden und Osten Verwüstung hinterlassen. Aber auch bei uns in der Region war der Sturm zu spüren – größere Zwischenfälle gab es laut Polizei nicht. Generell verweisen die Einsatzkräfte in Hinblick auf die ersten Herbststürme darauf, am eigenen Haus auf lockere Dachziegel zu achten und diese zu befestigen, sowie Bäume auf deren Standhaftigkeit zu überprüfen, so der Donaukurier. Am Ingolstädter Münster beispielsweise ist die Tage ein Teil des großen Uhrziffernblatts weggeflogen – es landete auf der gegenüberliegenden Straßenseite.