Region: Verstärkte Corona-Kontrollen

Städte und Gemeinden in unserer Region kontrollieren weiter verstärkt die Einhaltung der Corona-Regeln in Handel, Gastronomie und Betrieben. Dabei erhalten sie Unterstützung durch die Polizei. Alleine in Ingolstadt wurden im vergangenen Monat rund 250 Einrichtungen kontrolliert. Insgesamt zeigten sich die Verantwortlichen zufrieden – der Großteil der Betriebe halte sich an die Regeln und überprüfe die Kundschaft.  Im Landkreis Eichstätt fielen einige Kleinbetriebe auf, die die  3G-Zugangsregelung an Arbeitsstätten nicht einhielten. Bei Verstößen drohen Bußgelder.