Region: Viele Alkoholverstöße am Feiertag

Der Polizei sind am Feiertag zahlreiche Alkoholsünder ins Netz gegangen. Auf der A9 war eine Frau schon am Vormittag auf Höhe Altmühltal mit 2,6 Promille unterwegs. Am Nachmittag hielt die Polizei einen LKW-Fahrer mit 1,5 Promille an. In der Nacht war dann ein Radler in Rohrbach mit weit über 2 Promille unterwegs und in Pfaffenhofen stieg ein 20-Jährige betrunken auf einen Elektroroller. Außerdem war das Gefährt nicht versichert. Alle Alkoholsünder erwartet Bußgeld und Fahrverbot.