Region: Weitere Tote in Zusammenhang mit Corona

Über das lange Osterwochenende sind in unserer Region weitere Menschen in Zusammenhang mit dem Corona-Virus gestorben. In Ingolstadt waren es vier, eine Frau und drei Männer. Im Kreis Pfaffenhofen starben ebenfalls vier Menschen. Dort wurden außerdem in einem Seniorenheim in Baar-Ebenhausen 13 Bewohner und sieben Mitarbeiter positiv auf das Virus geteste.  Und der Kreis Eichstätt meldet zwei Todesfälle über Ostern. Alle hatten zum Teil mit Vorerkrankungen zu kämpfen. Insgesamt steigt die Zahl der Todesfälle in der Region in Zusammenhang mit dem Corona-Virus auf 27 Menschen.