Reichertshofen/Hög: Stammzellenspender für Magdalena Kühner gefunden

Gute Nachrichten aus Hög bei Reichertshofen: Für die an Leukämie erkrankte Magdalena Kühner ist offenber ein passender Stammzellenspender gefunden worden. Demnächst soll die 65-Jährige für die Knochenmarktransplantation vorbereitet werden. Das Komplizierte: Für eine Transplantation wird das Immunsystem praktisch komplett runtergefahren, Infektionen dürfen nicht auftreten. Zwischen der Entnahme beim Spender und der Transplantation dürfen dann nur maximal 48 Stunden liegen. Anfang Februar kamen über 700 Freiwillige zum Spenden nach Hög, ein Drittel waren aus dem Ort, viele kamen aus den Nachbargemeinden.