Reichertshofen: Kühlwasserbehälter explodiert

Der Versuch den Kühlwasserbehälter am Auto nachzufüllen, führte einen 34-Jährigen direkt ins Krankenhaus. Er hatte bei Reichertshofen gestern Abend Rauch aus dem Motorraum bemerkt. Als er an einer Tankstelle überprüfen wollte was los ist, explodierte der Kühlwasserbehälter. Der Berliner musste mit schweren Verbrennungen in eine Spezialklinik geflogen werden.