Reichertshofen: Vatertagsausflug endet im Krankenhaus

Ein Vatertagsausflug hat gestern bei Reichertshofen ein tragisches Ende gefunden: Ein 22-Jähriger aus Manching war mit Freunden am Heideweiher unterwegs gewesen, als er plötzlich einen Strommasten hochkletterte. Dabei bekam er einen Stromschlag und fiel vom Masten auf ein Trafohäuschen. Er verletzte sich schwer und musste mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden.