Remis für den FC Ingolstadt gegen Dresden

Der FC Ingolstadt hat im Auswärtsspiel in Dresden einen Punkt geholt: nach 90 Minuten stand es 1 zu 1-Unentschieden.

Bereits in der 2. Minute ist Dynamo Dresden in Führung gegangen – durch ein Tor des Ex-Schanzers Stefan Kutschke. In der 25. Minute gelang der 1:1-Ausgleich durch Pascal Testroet.

Damit stehen die Schanzer in der 3. Liga auf dem 8. Tabellenplatz. Nächster Gegner ist am 3. Oktober der FSV Zwickau.