Riedensheim: Testlauf für Flutpolder

Der Polder Riedensheim ist das bisher größte Bauprojekt der regionalen Wasserwirtschaft. Das Becken ist in der Lage acht Millionen Kubikmeter Hochwasser aufzunehmen. Heute wird die Funktionsfähigkeit des Polders getestet. Auch Bayerns Umweltminister Thorsten Glauber wird bei dem Testlauf mit dabei sein. Er beginnt um 13 Uhr 30.