Rohrbach: Quadunfall auf dem Weg zum Hopfengarten

Auf dem Weg zum Hopfengarten sind gestern bei Rohrbach zwei Arbeiter mit ihrem Quad verunglückt. Sie saßen gemeinsamen auf dem vierrädrigen Fahrzeug, als ein Hase den Waldweg kreuzte. Der 21-Jährige Fahrer veriss das Lenkrad, beide Männer stürzten und verletzten sich. Der Beifahrer musste mit dem Hubschrauber ins Klinikum geflogen werden. Der Schaden liegt bei 4.000  Euro.