Rottmannshart: Tödlicher Unfall

Bei Rottmannshart im Kreis Pfaffenhofen ist gestern Abend ein Autofahrer bei einem Unfall ums Leben gekommen. Der 22-Jährige war von Manching in Richtung Ingolstadt unterwegs, als er in einer leichten Linkskurve aus bislang unbekannten Gründen auf die Gegenfahrbahn geriet. Dort krachte er frontal in einen entgegenkommenden Kleintransporter. Durch die Wucht des Aufpralls wurden beide Fahrzeuge von der Straße geschleudert, der Transporter überschlug sich. Für den 22-Jährigen kam jede Hilfe zu spät, er starb noch an der Unfallstelle. Der Beifahrer im Kleintransporter musste von der Feuerwehr befreit werden. Er und die Fahrerin kamen mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Die Straße war wegen der Bergungsarbeiten fast sechs Stunden komplett gesperrt.