Schernfeld: Schulbusunfall mit zwei leicht verletzten Kindern

Schulbusunfall in Schernfeld – dabei sind zwei Kinder heute Nachmittag leicht verletzt worden. Ein Autofahrer hatte in der Harthofer Straße die Vorfahrt des Kleinbusses missachtet. Der Busfahrer versuchte noch zu bremsen, konnte einen Zusammenstoß aber nicht mehr verhindern. Eine neunjährige Schülerin und ein Elfjähriger erlitten dabei leichte Verletzungen. Beide Fahrzeuge wurden stark beschädigt und es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 27.000 Euro.  Die Kinder wurden mit einem Ersatzbus zu ihren Eltern gebracht.