Scheyern: Sonne blendet – schwerer Unfall mit Motorradfahrer

Die tiefstehende Sonne und ein unaufmerksamer Autofahrer haben gestern Nachmittag für einen schweren Unfall in Scheyern gesorgt. Der Autofahrer wollte am Ortsausgang nach links abbiegen, wurde von der Sonne geblendet und übersah dabei ein entgegekommendes Motorrad. Der Biker wurde vom PKW erfasst und stürzte. Er musste mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden. Der Unfallverursacher erlitt einen Schock.