Schreibwettbewerb: „Zukunftschreiben statt Schwarzmalen“

Die Herausforderungen von heute und morgen lassen sich nur mit Optimismus und Tatendrang lösen. Mit einer neuen Generation engagierter Weltveränderer." (Verein Zukunftschreiben e.V.)

Gesucht werden Eure Geschichten zum Klimawandel. Egal ob erfahrener Autor oder Schreibneuling - bis Ende März könnt ihr eure Kurzgeschichte zum Thema Klinmawandel einreichen. Eine Expertenjury wählt am Ende die Geschichten aus, denen es am besten gelingt sachliches Wissen zum Thema Klimawandel spannend zu präsentieren. Zehn der Geschichten werden dann im Herbst 2020 in einem Kinderbuch veröffentlicht, das im Tessloff Verlag erscheint.

Der Schreibwettbewerb ist eine Idee des Vereins "Zukunfschreiben e.V.", der von Münchener Studierenden ins Leben gerufen wurde. Ziel ist es, vor allem Kinder zu motivieren, gemeinsam Vorstellungen für eine nachhaltige Zukunft zu entwickeln.

Mehr Infos dazu, wie ihr mitmachen könnt, findet ihr hier.