Schrobenhausen: Angestellter klaut 4.200 Euro

Mit Leergut hat sich ein Tankstellenangestellter in Schrobenhausen insgesamt 4.200 Euro ergaunert. Er bonierte von Kunden zurückgegebene Flaschen einfach mehrmals und nahm sich das Geld dann aus der Kasse. Zum ersten Mal tat er das im August, ab September bediente er sich sogar täglich an der Kasse. Allerdings wurde der 18-Jährige von Überwachungskameras bei seinen Machenschaften aufgezeichnet.