Schrobenhausen: Corona-Party in Lokal

Vergangene Nacht hat die Polizei eine Corona-Party in Schrobenhausen beendet. Gegen 3 Uhr Nachts wurden die Beamten wegen Ruhestörung in die Bahnhofstraße geordert. Dort stellten sie fest, dass ein Lokal noch geöffnet hatte und die Gäste bei offener Tür ausgelassen feierten – allerdings ohne sich an sämtliche Corona-Regeln zu halten. Als die Polizei die Feier beendete, wurden eine Gäste aggressiv. Jetzt hagelt es Anzeigen, vor allem den Lokalbetreiber könnte es hart treffen.