Schrobenhausen/Hohenwart: Tausende ohne Strom

Gleich zwei Stromausfälle haben sich gestern Vormittag in und um Schrobenhausen ereignet. Erst beschädigte ein Bagger bei Bauarbeiten im Schrobenhausener Gaisbergweg ein Erdkabel. Nur eine halbe Stunde später war der Strom dann auch noch in Hohenwart weg, ebenfalls wegen Bauarbeiten. Rund 3.000 Haushalte waren nach Auskunft des Netzbetreibers für fast eineinhalb Stunden ohne Strom.