Schrobenhausen: Junge Sprayer erwischt

Zwei sehr junge Früchtchen sind der Schrobenhausener Polizei am Wochenende ins Netz gegangen. Die Buben im Alter von 12 und 13 Jahren besprühten am Samstag Nachmittag eine Brücke in der Rettenbacher Straße und wurden beobachtet. Die Beamte stellten die jungen Sprayer auf frischer Tat und fanden neben Sprühdosen auch noch Böller. Weiter auf der Suche ist Polizei dagegen nach Graffiti-Künstlern in Waidhofen. Bislang Unbekannte verursachten mit ihren Kunstwerken an einer Unterführung neben der B300 gut 1.000 Euro Schaden.