Schrobenhausen: Noch ein Storchennest

Dass die Schrobenhausener als sehr storchenfreundlich gelten, ist im Landkreis kein Geheimnis mehr. Seit dem Wochenende gibt es in der Lenbachstadt einen weiteren Nistplatz für Störche. Auf dem Dach der Maria-Ward-Realschule wurde am Samstag ein Horst aufgebaut. Nach einer Initiative des Bund Naturschutz Schrobenhausen machten sich einige Lehrlinge der Bauer AG ans Werk, um das Nest zu bauen. Mit Hilfe des Stadtbauhofs wurde der Horst auf dem Dach der Maria-Ward-Realschule installiert. Jetzt wartet man in Schrobenhausen auf Bewohner des neuen Storchendomizils.