Schrobenhausen: Parken am Kreiskrankenhaus kostenpflichtig

Ab Montag müssen Patienten und Besucher am Kreiskrankenhaus Schrobenhausen für´s Parken bezahlen. Jede halbe Stunde kostet 50 Cent.  Die maximale Tagespauschale beträgt 8 Euro.
Die ersten 15 Minuten sind kostenfrei, ebenso bezahlen auch Mitarbeiter keine Parkgebühren. Am Schrobenhausener Kreiskrankenhaus wurden die Parkplätze in der vergangenen Zeit  umorganisiert. Zusätzliche Flächen wurden geschaffen.  Die Gebühren wiederum sollen in die Erneuerung der Parkplätze und in die Förderung alternativer Verkehrsmittel und Elektromobilität fließen.