Schrobenhausen: Renter um viel Geld betrogen

Böses Erwachen für einen 70-jährigen Schrobenhausener am Wochenende. Als der Rentner seine Kontoauszüge prüfte, stellte er fest, dass über 8.000 Euro fehlen. Wie sich schließlich herausstellte, wurde sein PayPal-Konto gehackt. Mit sechs Überweisungen innerhalb einer Woche zweigte ein bislang unbekannter Dieb über den Internet-Bezahlservice die hohe Summe vom Konto ab. Ob der Schrobenhausener sein Geld wieder zurück bekommt, ist noch nicht bekannt.