Schrobenhausen: Schöne Autos – aber nicht erlaubt

Ein Tuningtreffen mit anschließendem Autokorso durch Schrobenhausen – das war der Plan einiger Autoliebhaber am Samstagabend. Eine Mitteilung auf Instagram hat das verhindert. Die Polizei wurde dadurch auf das Treffen am Rewe-Parkplatz aufmerksam und schaute vorbei. Vor Ort kontrollierten die Beamten besonders auffällige Fahrzeuge. Drei davon hatten keine Betriebserlaubnis. Der geplante Autokorso fand nicht mehr statt. Der Veranstalter des Treffens konnte bisher nicht ermittelt werden.