SPD fordert Bustickets für Ehrenamtliche

Mehr Wertschätzung für ehrenamtliches Engagement – das fordert die SPD-Stadtratsfraktion. Sie beantragt deshalb, an Bürgerinnen und Bürger mit einer bayerischen Ehrenamtskarte jährlich vier kostenlose 6er-Karten der Verkehrsgesellschaft Ingolstadt auszugeben. Laut einer Umfrage bei Ehrenamtlichen in Bayern sind solche Rabatte beim Öffentlichen Nahverkehr oder in Schwimmbädern besonders beliebt. Deshalb hat die SPD auch beantragt, dass Inhaberinnen und Inhaber der bayerischen Ehrenamtskarte bei den Bäder die gleichen Nachlässe erhalten wie für den Ingolstadt Pass.