Sport: FCI verliert – ERCI gewinnt

Licht und Schatten gestern für den ERC und FC Ingolstadt. In der zweiten Fußballbundesliga unterlagen die Schanzer dem Hamburger SV auswärts deutlich mit 0 zu 3. Für den ERC Ingolstadt gab es dagegen ein Torfestival im bayerischen Derby gegen Straubing. Die Panther gewannen auf heimischem Eis gegen die Tigers mit 8 zu 1. Bereits morgen Abend ist der ERC wieder im Einsatz, dann kommt der EHC München in die Saturn-Arena. Bully ist um 19 Uhr 30.