Sport, Fußball: Eichstätt verliert zum Auftakt

Große Kulisse für die Regionalliga Bayern: Vor 1.700 Zuschauern hat der VfB Eichstätt am Samstag den FC Bayern München II im Liqui Moly-Stadion empfangen. Allerdings konnten nur die Gäste feiern. Die Münchner siegten mit 4 zu 0. Damit setzen sich die „kleinen“ Bayern fürs Erste an die Spitze, der VfB ist Schlusslicht.