Stammham: Gestrüpp verbrannt

Wieder ist es wegen der anhaltenden Hitze zu einem Brand gekommen: Eine rund 500 Quadratmeter große Fläche aus Gestrüpp und Wiese Nähe Stammham ist gestern am frühen Abend abgebrannt. Ursache waren vermutlich dort abgelagerte Gartenabfälle. Mit insgesamt 30 Leuten konnten die Freiwilligen Feuerwehren aus Stammham und Hepberg den Brand löschen.