Stengelheim: Mädchen abgedrängt und weitergeradelt

Die Neuburger Polizei sucht nach einem Radfahrer, der ein kleines Mädchen vom Geh-und Radweg gedrängt hat, das dann leicht verletzt wurde. Das Ganze passierte gestern Mittag in Stengelheim. Zwei 7 und 8 Jahre alte Kinder fuhren mit ihren Tretrollern dort neben der Neuburger Straße in Richtung Untermaxfeld. Die Jüngere wurde von einem bislang unbekannten Mann mit dem Fahrrad nach links abgedrängt und kam in einer Wiese zum Stehen. Der Radfahrer fuhr auf den Tretroller auf, das Kind stürzte und wurde leicht am Rücken verletzt. Der Unbekannte fuhr weiter, ohne sich um das Mädchen zu kümmern. Er hatte schwarze Haare, trug eine schwarze Jacke und sein Rad soll ebenfalls schwarz gewesen sein. Hinweise nimmt die Polizei entgegen.