Toilettenanlage am Graben soll modernisiert werden

Der Spielplatz am Graben in Neuburg erfreut sich großer Beliebtheit: Hier locken unter anderem auch eine Kneipp-Anlage und ein Wasserlauf. Entsprechend viele Besucher kommen hier täglich hin. Jetzt soll der Spielplatz noch einmal aufgewertet werden: Die dort bestehende WC-Anlage soll modernisiert werden. Die Sanierung würde rund 47.000 Euro kosten, die Unterhaltskosten liegen bei 6.000 Euro im Jahr. Möglicherweise wird aber eine Nutzergebühr fällig. Damit soll möglichem Vandalismus vorgebeugt werden. Der Bauausschuss hat sich für das Projekt ausgesprochen. Der Stadtrat muss aber noch zustimmen.