Vohburg: Schwer verletzter Fußgänger

Schwerer Verkehrsunfall in Vohburg: In der Donaustraße wurde gestern vormittag ein 74-jähriger Fußgänger von einem Auto erfasst. Der Vohburger schlug mit dem Kopf auf dem Pflasterstein auf und verletzte sich dabei schwer, aber nicht lebensbedrohlich. Er kam mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus.