Weichering: Explosion bei Bayernoil führt zu schmutzigem Wasser

Mehrere Tage mussten Menschen in Weichering, Karlskron, Karlshuld und Teilen Neuburgs ihr Wasser abkochen. Der Grund: Der Betreiber hatte im Wasserwerk Weichering Bakterien gefunden. Die Arnbachgruppe hat mittlerweile auch die Ursache ausfindig gemacht. Sie vermutet, dass ein Zusammenhang mit der Explosion bei Bayernoil in Vohburg besteht. Die Druckwelle hatte einen Riss in der Dachabdeckung des Wasserwerks verursacht. Dabei sei Vogelkot in das Innere der Entkalkungsanlage gefallen – damit wurde das Wasser verunreinigt.