Wieder Ausfälle bei Regiobahn

Weiterhin hoher Krankenstand: Bei der bayerischen Regiobahn kommt es auch morgen zwischen Eichstätt Stadt und Eichstätt Bahnhof wieder zu einer Fahrplanausdünnung. Es entfallen die stündlichen Verbindungen ab 14 Uhr 43 bis 18 Uhr 44 und anschließend alle Züge bis Betriebsschluss. In der Gegenrichtung entfallen die stündlichen Züge von 15 Uhr 03 bis 19 Uhr 03.Die BRB versucht, Busse einzurichten, eine Bestätigung gibt es allerdings noch nicht. Fahrgäste werden gebeten, sich auf der Webseite der BRB zu erkundigen.